Monatliche Archive: Februar 2020

  1. Ganz ordentlich verladen

    Der Transport im Hänger ist für viele Pferde Schwerstarbeit.

    Stübben, Kempen, Gläserne Manufaktur, verladen, Pferdehänger

    Mehr zu dem Thema erfahren Sie hier im Blog.

    Mehr lesen »
  2. Festumzug mit Pferd – oder besser ohne?

    Es ist jedes Mal der Aufreger der Saison, oder besser der Session: Pferde in großen Rosenmontagsumzügen.

    Stuebben, Kempen, Stübben, Gläserne Manufaktur, Sattel, Pferd, Reiter

    Mehr zu Thema erfahren Sie hier im Blog. 

    Mehr lesen »
  3. Traumberuf Pferdewirt?

    Den ganzen Tag über mit Pferden zusammen sein zu können, mit Ihnen zu Arbeiten und sie liebevoll zu versorgen – gerade für junge Reiterinnen und Reiter ist der Gedanke verlockend, sich als Pferdewirtin oder Pferdewirt ausbilden zu lassen.

    Stübben, Kempen, Gläserne Manufaktur, Sattel, Reitzubehör, Pferd, Reiter, Sättel, Pferdewirt, Bereiter, Pferdewirtschaftsmeister, Berufsreiter

    Wie der Berufsalltag in der Ausbildung ausshieht erfahren Sie hier im Blog.

    Mehr lesen »
  4. Nicht nur am Valentinstag: Freunde fürs Leben

    Wahre Freundschaft zeigt sich auch bei Pferden nicht in großen Gesten. Sondern im Kleinen, im Verborgenen, im Unaufgeregten.

    Stübben, Kempen, Sattel, Reiter, Gläserne Manufaktur,

    Mehr dazu erfahren Siehier im Blog

    Mehr lesen »
  5. Alle Achtung! (Teil 2)

    Warum ein achtsames Verhalten des Reiters im Sattel und am Boden für Pferde so grundlegend wichtig ist. Und wie echte Kommunikation zwischen Mensch und Pferd wirklich gelingt.

    Achtsamkeit, Pferd, Reiter, Stübben, Sattel, Gläserne Manufaktur, Kempen, reiten

    Erfahren Sie im zweiten Teil des Blogs "Alle Achtung!"

    Mehr lesen »
  6. Alle Achtung!

    Warum ein achtsames Verhalten des Reiters im Sattel und am Boden für Pferde so grundlegend wichtig ist. Und wie echte Kommunikation zwischen Mensch und Pferd wirklich gelingt

    Warum ein achtsames Verhalten des Reiters im Sattel und am Boden für Pferde so grundlegend wichtig ist. Und wie echte Kommunikation zwischen Mensch und Pferd wirklich gelingt

    erfahren Sie hier im Blog.

    Mehr lesen »